Freitag, 21. Mai 2010

Ist das nicht schön?



Seit ein paar Wochen sehe ich dieses Rapsfeld, wenn ich morgens oben ins Badezimmer gehe. Auch aus dem Küchen- und Eßzimmerfenster habe ich noch etwas davon. Daher hat es mir zumindest ein wenig helle (gelbe) Farbe bei dem dunklem Wetter gebracht. Aber - oh Wunder - heute habe ich tatsächlich schon draußen gefrühstückt. Es war zwar noch ein wenig frisch, aber was solls. Nachher geht es dann gleich erstmal eine "Runde" in den Garten. "Bewaffnet" mit Eimer, kleiner Schaufel und Gartenschere und dann mal schaun, was ich alles so finde, was da nicht hingehört oder was gekürzt werden muss.
Viele liebe Grüße
Frauke

1 Kommentar:

McMGrad89 hat gesagt…

What a beautiful field. There is nothing like that near my house. For that we must drive far.