Mittwoch, 5. Mai 2010

Noch ´ne Tasche

Nachdem ich mich bei der ersten Tasche erst einmal in die Anleitung "reinlesen" und "reindenken" musste, ist mir diese Tasche gleich viel schneller von der NäMa geflutscht. Da weiß man dann gleich, was man eventl. verbessern kann. Hier waren es ein Teil der Ziernähte, bei denen man das Garn ständig wechseln muss. Bei dem zweitem Exemplar habe ich sie, soweit es ging, in einem Rutsch genäht. Meine Tochter hat sich auch schon Stoffe ausgesucht und hätte auch gerne noch eine. Naja, was macht man (frau) nicht so alles. Bei uns ist es heute zwar mehr oder weniger sonnig, aber dafür schw....kalt. Hoffentlich ist es am Wochenende wärmer, denn dann müssen wir nochmals zu einer Konfirmation.
LG
Frauke

1 Kommentar:

Andrea hat gesagt…

Hallo Frauke,
der Schnitt ist einfach genial. Zeigst Du sie auch mal von innen?
So wie die Sache aussieht wirst Du bis zur Ausstellung noch einiges geschafft bekommen und dazu wünsche ich Dir viel Erfolg.
Liebe Grüße Andrea