Mittwoch, 21. Juli 2010

Wenn ich aus dem Küchenfenster schaue, sehe ich...



gerade den Mähdrescher, der den Raps abmäht. Toll finde ich, dass vorher angerufen wird, um Bescheid zu geben. Daher kann ich dann noch schnell die Wäsche abnehmen oder auch die Sitzauflagen auf der Terasse reinholen. Da mein Mann gelernter Landwirt ist, fährt er ganz gerne auch mal mit oder er schaut zumindest zu. Wenn wir Glück haben kriegen wir gar keinen "Möckel" ab, falls nicht - wozu gibt es einen Schlauch und Wasser?
LG
Frauke

Montag, 19. Juli 2010

Ich teste gerade...

das neue Nivea-Anti-Schuppen-Shampoo.

Das heißt, erst gehe ich hier hinein


und dann dusche ich mich ab und wasche mir die Haare ;-) Bis jetzt hilft das Shampoo super, es riecht sehr gut und ist absolut ergiebig. Außerdem lassen sich die Haare anschließend gut kämmen und glänzen auch. Also: Daumen hoch!

LG
Frauke

Samstag, 10. Juli 2010

Erinnert ihr euch noch?...

Am 16. Juni habe ich euch diesen Stoff gezeigt

und dann hat es gedauert und gedauert und dann kam das Schützenfest und die Hitze und ...nun ist die Tasche endlich fertig!


Der Träger ist nur festgeknotet, dadurch kann man ihn in der Länge varieren.


Innen sind einige Fächer für all die Sachen die Frau (für ihre Kids und ihren Mann) so in der Tasche halt mitnimmt.


Jetzt gehe ich gleich wieder raus in den Pool. Den habe ich "einfach so" letzte Woche Freitag gekauft und dachte wenn er aufgestellt ist und Wasser drin ist, wars das, aber NEIN! Er stand ca. 20 cm schief Es gibt keine ganz gerade Stelle auf unserem Grundstück oder zumindest nicht da, wo wir den Pool aufstellen wollten. Also haben wir uns eine Stelle ausgesucht, auf der einen Seite Erde weggeschachtet, sie auf die andere Seite getan und dort vorher die riesig schweren alten Steine hingelegt und das alles in der Gluthitze. Aber Jörg meinte heute Mittag als er von der Arbeit kam und im Wasser war, dass dieser Moment ihn für die Knüppelei schon entschädigt hätte.



Liebe Grüße
Frauke

P.S. Morgen holen wir Nadine von Rock-Harz zurück. Es ist heiß dort und "Mama, diese Dixi-Klo´s" !!! ;-)

Montag, 5. Juli 2010

Monats-Spruch

Monats-Spruch Juli

Wenn einer allein träumt, ist es nur ein Traum.
Wenn Menschen gemeinsam träumen,
ist es der Beginn einer neuen Wirklichkeit.
(Helder Camara)


Vielleicht trifft das ja auch auf die WM zu?
Wobei, ich würde sagen, ein wenig ist es schon so
oder wer hat die Ergebnisse gegen England oder Argentinien so vorhergesehen?

LG
Frauke

P.S. Ich kann auch bald mal wieder etwas genähtes zeigen, es fehlt nur noch die letzte Ziernaht, da war mir gestern doch glatt das Garn "ausgegangen".

Freitag, 2. Juli 2010

Schützenfest

Endlich habe ich die Bilder hochgeladen bekommen. Einige Tage lang ging das leider nicht. Also unser Festumzug letzte Woche Samstag...

beginnt mit "Böllerschüssen" aus einer Kanone (man beachte den Ring der hierbei entstanden ist)

Dann setzt sich der Umzug in Bewegung.


Das ist eine von den Girlanden, die vor dem Fest von den Anwohnern gebaut werden.

Nun Bilder von den Barikaden. Also Dracula war zu besuch...

der Notarzt war auch vor Ort ...


die Holzfäller waren mal nicht im Wald ...

wurden allerdings wie auch alle anderen Barikaden von der Feuerwehr ordentlich "begossen"


eine Street Gang hatte sich gebildet und bei dem schönen Wetter durfte auch ein ...

Strand nicht fehlen.


Genauso gab es eine Tanzveranstalung und einen...


Gedroschen wurde noch wie früher und last but not least...


auch die Piraten hatten sich zu uns verirrt ...


und abends haben wir dann alle bis in den Morgen getanzt.

Am Sonntag gab es Frühstück für ca. 300 Leute und um 14:oo Uhr wurden die neuen Könige bekannt gegeben. Das ist natürlich dann der absolute Höhepunkt vom Fest. Unser Nachbar ist Schützenkönig geworden und wurde dann von den Schützen (nach dem Fußballspiel) nach Hause gebracht.


Wie ihr seht gab es bei uns also viele Gründe zu feiern.