Mittwoch, 16. März 2011

Ein weiteres ...


Kosmetiktäschchen ist entstanden. Es ist als Muster für den Laden einer Freundin gemacht. Ein weiteres ist schon noch in Arbeit. Vielleicht kann ich es schon morgen zeigen.
LG
Frauke

*****************************************************
***Meine Gedanken sind bei den Menschen in Japan***
*****************************************************

Kommentare:

wupperbaer hat gesagt…

Stell die Kone in ein Wasserglas direkt neben der Maschine, seitlich....erhöhe ein bißchen das Wasserglas und stecke noch in der Kone einen Bleistift (für die Stabilität)...und lass den Faden seitlich an der Maschine laufen bzw. einfädeln...hoffe Du versteht mich irgendwie....ansonsten mache ich Dir mal ein Foto....

Ich habe mir einen sept. Garnständer für kleines Geld gekauft. Wenn Dein Mann handwerklich geschickt ist, kann er Dir so etwas nachbauen (in Holz z. B.
http://www.hobbyschneiderin.net/portal/showthread.php?t=84904 - geh mal auf diese Seite....)

GGLG Regina

P. S. dann flutscht es wieder...

McMGrad89 hat gesagt…

I like the shape of this bag.

emmalotta hat gesagt…

...der Schnitt ist wirklich sehr schön. Auch die Stoffe gefallen mir sehr gut. Einen schönen Tag für dich, Sylke

Mauerblümchen hat gesagt…

Dein Kosmetiktäschchen gefällt mir sehr gut, die Form liebe ich, und der Stoff ist ganz nach meinem Geschmack.

Liebe Grüße Bettina

Yvonne hat gesagt…

Hallo,
ich hab in einem Kommentar gelesen, dass du auf Garnsuche bist. Hast du schon von Walz gehört? dort gibt es das Fufu´s, ein supergünstiges und tolles garn! hab ich mich auch mit eingedeckt.
Liebe GrüßeYvonne