Mittwoch, 17. Oktober 2012

MMM


Ich habe es wieder geschafft. Es ist Mittwoch und mein neustes Teil ist fertig. Heute hatte ich sogar jemanden der mich fotografiert hat. 
Das Kleid ist von ....Allerlieblichst. Ja, ich mag die Schnitte von ihr. Es ließ sich sehr gut nähen. Die Ärmel habe ich zwar doch eine Ecke kürzer gemacht, aber sonst bin ich ganz zufrieden. Der Stoff ist aus Jersey und von Stoff und Stil. Man sieht es auf dem Bild vielleicht nicht so gut, aber er hat kleine schwarze Punkte. Ich finde das Kleid fällt durch den (meines Erachtens) schweren Jersey recht gut. 

Ich trage sonst sehr selten Kleider und wollte das allerdings ändern. Nur irgendwie fühle ich mich noch ein wenig "zu fein" angezogen. Geht euch das auch manchmal so? Wenn ich mir das Bild dann allerdings anschaue empfinde ich das aber nicht mehr so. Mal schauen, wann und zu welcher Gelegenheit ich das Kleid das erste Mal anziehe.

Mehr Me Made Mittwochs gibt es wie jede Woche hier:

Liebe Grüße
Frauke

Kommentare:

Marina hat gesagt…

klasse - steht dir super

glg
Marina

Dana hat gesagt…

hallo liebe frauke,
oh, ich hab heute auch ein kleid von allerlieblichst an. mein erstes ebook war das. auch ein super schnitt und eine so klare nähanleitung!
deines schaut schön aus, nicht zu fein, nein nein. kannste ja immer wieder verändern durch andere strumpfhose und schal.
glg von dana :o)

Simone hat gesagt…

:-D ja, mir ging es genau so!!
Ich glaub, da muss man sich erst umgewöhnen!! Ohne Jeans, das geht nicht von heute auf morgen!!
Aber toll siehst Du aus!!
LG
Simone

Bärbel hat gesagt…

Ich finde es sieht toll aus. Den Schnitt muss ich mir gedanklich mal abspeichern. Und getreu dem Spruch von Oscar Wilde "You can never be overdressed or overeducated!" trage ich mittlerweile nur noch Kleider und Röcke und hab die Jeans so gut wie abgeschafft. Ich finds toll!

Ganz liebe Grüsse,
Bärbel

kuestensocke hat gesagt…

Du solltest so oft es geht Kleider tragen, es sieht einfach toll aus und ist überhaupt nicht overdressed. Tolle Farbe hat das Kleid, da lassen sich bunte Schals und Ketten prima zu ergänzen. LG Kuestensocke

Renisa hat gesagt…

Auch ich trage erst seit einem Jahr Kleider und habe mich inzwischen so daran gewöhnt... Hosen mag ich inzwischen gar nicht mehr, vor allem im Winter..! Dieser Schnitt gefällt mir sehr gut, auch die Farbe die Du gewählt hast, würde ich auch gleich sofort nehmen! Ich finde das steht Dir super! LG Renate