Donnerstag, 30. Mai 2013

Die Mäuse sind los...




Was man mit den Mäusen doch so alles "zaubern" kann! 
WUNDERSCHÖN!
Danke, dass ich die Bilder zeigen darf ;)

Liebe Grüße
Frauke

Freitag, 10. Mai 2013

Alle meine Enten....


Bei mir im Shop sind die Enten eingezogen. Gefüllt sind sie mit Traubenkernen. Ich mag diese Kerne lieber als Kirschkerne, da sie kleiner - dadurch anschmiegsamer sind. Außerdem bin ich der Meinung, dass sie die Wärme besser speichern. Toll geeignet sind sie aber auch zum Kühlen von kleinen Wehwehchen. Hierfür die Ente (klingt toll) eine Weile in den Kühlschrank legen. Beim Aufwärmen bin ich immer besonders vorsichtig, egal ob mit Mikrowelle oder Backofen. Lieber etwas kürzer und dafür nochmals aufwärmen als zu heiß. Auf jeden Fall sollte man die Wärme, bevor man es einem Baby gibt, sehr gut testen! Ungefährlicher finde ich es übrigens, wenn man als Wärmequelle einfach Heizkörperwärme nimmt.

Liebe Grüße
Frauke

Stickdatei von Stefanie Schmidt - Faden-Zauber.com